Module

VP-Info bildet die Grundlage für die Planung von Leitsystemen und das Management von Wegenetzen. Durch seinen modularen Aufbau ist das Programm nutzerfeundlich und flexibel. Sie erwerben ausschließlich diejenigen Funktionen, die Sie bei Ihren Planungen brauchen.  Eine nachträgliche Erweiterung des Programms ist jederzeit möglich.


Je nach Bedarf können Sie mit folgenden Modulen arbeiten:

Basismodul (Planung)
:
Mit dem Basismodul Planung können die Grundlagen für die Neuplanung oder Wartung eines Leitsystems geschaffen werden. Das Wegenetz kann georeferenziert eingegeben, Ziele und Routen definieren und die Möblierung (Bänke, Tische, usw.) verwaltet werden. Darüber hinaus können Sie die Wegweisung Ihres Leitsystems (verortete Standorteingabe der Pfosten und Wegweiser, Wegweisertypen,... ) planen und mit Fotos dokumentieren.

Wartungsmodul:
Das Wartungsmodul unterstützt Sie im Qualitätsmanagement Ihrer Wegweisung. So können Mängel dokumentiert und automatische Reparaturaufträge ausgeben werden.

Modul Kosten- und Materialermittlung:
Mit dem Modul Kosten- und Materialermittlung können sämtliche Materialien statistisch ausgegeben werden. Kostenschätzungen sind schnell und unkompliziert möglich.

Modul Altbestand: Mit dem Modul Altbestand kann bereits vorhandene Wegweisung mit in Ihr Projekt aufgenommen und bei Bedarf auch für die eigene Planung verwendet werden.

Modul Knotenpunktsystem:
Mithilfe dieses Moduls können die aus den Niederlanden stammenden und in Deutschland immer mehr zum Einsatz kommenden Knotenpunktsysteme aufgebaut und verwaltet werden.

Geodatenmodul: Hiermit können Sie Ihre Geodaten (Wegenetz, Gemeindegrenzen, etc.) in die eigene Planung nach VP-Info übernehmen.  Ebenso können die Daten aus VP-Info in ein GIS (z.B. MapInfo oder ArcGIS) überspielt oder als Daten für Nutzer von GPS-Geräten bereitgestellt werden.

Modul WMS-Karten:
Mit dem Modul WMS-Karten besteht die Möglichkeit, einen Web Map Service (WMS) in Ihr Projekt zu integrieren, um somit flächendeckend Kartengrundlagen zur Verfügung zu haben.

Modul Schilddesigner: Mit dem Schilddesigner können Sie selbst kreierte Wegweiser im Originallayout darstellen. Auf diese Weise können Sie Ihr individuelles Leitsystem umsetzen, egal ob für Fahrrad, Wandern oder NordicWalking.

Mehrbenutzerfähigkeit: Ein häufig geäußerter Wunsch von VP-Info Anwendern ist die parallele Bearbeitbarkeit von Projekten. Mit der Mehrbenutzerfähigkeit wird nun die zeitgleiche Bearbeitung eines Projektes durch mehrere Mitarbeiter gewährleistet.

VP-Info Online:
Gemeinsam ist besser! Die Planung von Leitsystemen ist fast immer grenzüberschreitend, da auch Ziele außerhalb des eigenen Projektes (z.B. einer Kommune) berücksichtigt werden sollten. Also warum nicht gleich gemeinsam mit den Nachbarkommunen planen?